Seiten

Samstag, 28. Dezember 2013

KreaTIEF mit heftiger Schreibblockade --> endlich beendet

Wo fange ich an? 
... diese Frage stelle ich mir schon seit Tagen!

In der letzten Zeit war es (mal wieder) sehr still auf meinem Blog. Bis ca. Mitte Dezember war ein schreckliches KreaTIEF incl. Schreibblockade der Grund. Ich hatte einfach keine Ideen was ich nähen könnte, und wenn ich mal eine Kleinigkeit hinbekommen hab, dann hatte ich danach keine Muse um ein schönes Foto zu machen und es hier zu zeigen.
Mitte Dezember verzog sich das Tief. Seit dem hatte ich so viele Ideen und Lust was zu nähen, dass ich schlicht und ergreifend keine Zeit hatte um hier was zu schreiben. 
Damit soll nun aber Schluss sein!!!

Und schon wieder stellt sich die Frage: womit fange ich an?

Am Besten mit der schönsten Nachricht die es diesen Monat gab!
Anfang Dezember ist mein Großneffe Noah "geschlüpft" :o) 
Der junge Mann und seine Mama sind putzunter, und die ganze Familie ist verliebt. 
So klein, und doch wickelt er schon alle um seine kleinen Fingerchen... ein echter Charmeur :o)

Weil mir kein besserer Name einfiel, heißt sein Quilt:
 "em Noah sei Deck"


Als kleines Schmankerl hab ich gefaltete Dreiecke mit eingenäht. Dort kann Noah später Kekse und andere Überraschungen für seine Mama verstecken :o)

 *
*
*
 Was hab ich Euch noch vorenthalten? 
Hier ein paar Kleinigkeiten die zwischenzeitlich entstanden sind.
Da alle nur mit den Handy geknipst wurden, ist die Qualität nicht die Beste. 
 
Weihnachts AMCs. Drei Stück hab ich genäht, aber aus unerfindlichen Gründen wurde nur eine fotografiert...


Eine E-Book Reader Hülle für meine liebe Kollegin. Wie man unschwer erkennen kann, mag sie New York besonders gern :o)




Und hier noch ein kleines Täschlein aus einer Wachstischdecke. Ich brauchte schnell eine kleine Geschenkverpackung, deshab hab ich keinen großen Schnickschnack gemacht :o)


Es gibt noch mehr zu zeigen, die Bilder dazu sind allerdings noch in der Mache!

Ich wünsche Euche ruhige und gemütliche Tage zwischen den Feiertagen!

Kommentare:

  1. Em Noah sei Deck... na, wir liegen heimattechnisch ja nicht so weit auseinander und das klingt fast Hessisch. Herrlich.
    Ich finde, Du hast sehr hübsche und geschmackvolle Sachen genäht.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Wozu so ein Großneffe doch gut ist! Du hast eine wunderhübsche Decke genäht.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kerstin,
    wie schön wieder von Dir zu lesen.. Deine Krabbeldecke ist sehr schön geworden.Und die Idee mit den Dreiecken finde ich super. Ich bin ja auch im Oktober Großtante geworden, nur knuddeln kann ich den Lütten erst irgendwann im nächsten Jahr, weil die Familie erst dann aus Japan kommt.
    Auch Deine anderen "Kleinigkeiten" sind schön geworden.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  4. Die Decke ist super schön geworden und auch die anderen Sachen finde ich Klasse.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  5. Em Noah sei Deck ist wirklich schön. Die Idee mit dem Dreieck zum "versteckle" finde ich pfiffig.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  6. Die Decke ist klasse geworden.
    Schön wieder von dir zu hören(lesen)
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Kerstin,

    die Babydecke ist wunderschön geworden....und schöne Kleinigkeiten sind entstanden...schön dass du das KreaTief überwunden hast.

    ☆* Liebe Grüße Klaudia * ★

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra, die Babydecke ist ja herzallerliebst, so schöne Stoffe und auch all die anderen Kleinigkeiten, eins noch schöner als das andere.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  9. Die Babydecke ist ein Traum, sooo schöne Farben und Muster, richtig lebendig und gut gelaunt und dein kreaTIEF eindeutig sehr gut überwunden. Die E-Book-Resder-Hülle ist ja auch der Hit!!!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  10. oh ist diese Decke traumhaft scheeee. Die kannste an Deck der Arche ausbreiten. Hihi. Die schaut so richtig fröhlich aus.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  11. Die Decke find ich super. Da werd ich mir was abschauen, vor allem die Dreiecke :)
    LG, Ophelia

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar :o) Ich freue mich immer sehr über Antworten zu meinen Beiträgen!