Seiten

Freitag, 29. März 2013

Tanz der Kobolde geht weiter

Meine gelieselten Ildicobolde tanzen fleißig unter meiner Nähmaschine hin und her. Stück für Stück versuche ich mich an neuen Quiltmustern. Ich war ja noch nie ein Fan von "Probeläppchen" und so überspringe ich auch in diesem Fall die Generalprobe (die geht eh immer schief), und quilte ohne Netz und doppelten Boden. 

So sah das Top vor dem Quilten aus. Die achteckige Form will ich beibehalten, ist mal was anderes :o)


Hier zwei Kobolde als Detailansicht, ich hab versucht das Quiltmuster an die Muster im Stoff der Kleidchen anzupassen.


Das hier ist die Rückseite der beiden Kobolde. Man sieht auch, dass in der Mitte des Quilts ein Feuer brennt, und drum herum auf dem schwarzen Stoff kleine Kieselsteine liegen.

Von den 8 Pilzhäusern sind erst zwei Stück gequiltet, auch hier will ich mich mit dem Quiltmuster ein bisschen nach den einzelnen Stoffen richten.


Auf einem Koboldkleidchen sind Schmetterlinge. Ich hab lange hin und her überlegt, und dann todesmutig angefangen etwa 1cm große Schmetterlinge zu quilten. Nicht perfekt, aber ich finde man kann erkennen um was es sich handelt :o)


Kommentare:

  1. Ist doch super geworden! Ich finde es wahnsinnig schön.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Ist fantastisch geworden!
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  3. Das Quilting gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. na ist doch super toll gequiltet!

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Tolles Top und toll gequiltet!

    AntwortenLöschen
  6. Dein Quilting ist wunderschön. Generalprobe war wirklich nicht notwendig.
    Schöne Ostertage und L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  7. Was für eine tolle Quiltarbeit! Soooo schön! Igendwann will ich diese Kobolde auch noch nähen ...
    LG und schöne Ostertage, Grit

    AntwortenLöschen
  8. -ganz hervorragend!!!!
    Was machen Elmo und Caruso? Meine Beiden warten sehnsüchtig auf den Frühling!
    LG
    Bente

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar :o) Ich freue mich immer sehr über Antworten zu meinen Beiträgen!