Seiten

Samstag, 2. Juni 2012

Herbstspaziergang im Frühsommer

Auf dem Meganähwochenende im Spessart (Ende April), hab ich einen neuen Quilt angefangen. 
Die Vorlage dazu ist aus dem Buch "Jelly Roll Quilts" von Pam & Nicky Lintott, und nennt sich Sparkling Gemstones - funkelnde Edelsteine.
Ich habe nicht wie im Buche eine grell-bunte Jelly Roll benutzt, sondern eine Bali-Pop in der "Geschmacksrichtung" Mocca Mint. Und weil ich den Herbst so mag, und mich die Stöffchen an diese schöne Jahreszeit erinnern, soll mein Quilt den Namen "Herbstspaziergang" bekommen.
Hier ein Foto vom fertigen Top, durch den Wind sieht es etwas schief aus, aber ich hab nachgemessen, es passt alles :o)
Jetzt muss ich noch Vlies und einen Rückseitenstoff besorgen, und mir überlegen wie ich ihn mit der Maschine quilten will, damit er bis zum Herbst auch fertig ist.

KLEINE ÄNDERUNG:
Kaum zwei Stunden nachdem ich diesen Beitrag hier geschrieben hab, und meinem neuen Quilt den Namen "Herbstspaziergang" gegeben hab, ist mir mein Lieblingsbuch in die Hände gefallen:
"Picknick mit Bären" von Bill Bryson. Ich hab es mittlerweile glaub ich drei oder vier Mal gelesen, und ich bin immer wieder hin und weg, bzw. lache mitten in der Nacht Tränen.
Im Original heißt das Buch "a walk in the woods"  - und ich muss sagen, das gefällt mir noch viel viel besser als Herbstspaziergang. Deshalb hat der (noch unfertige) Quilt einen neuen Namen:
A WALK IN THE WOODS

1 Kommentar:

  1. Ein tolles Top, schade, daß die Farben nicht so gut rauskommen. Ich bin schon sehr gespannt, welches Quiltmuster Du machen wirst.

    Nana

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar :o) Ich freue mich immer sehr über Antworten zu meinen Beiträgen!