Seiten

Samstag, 1. Januar 2011

Neues Spielzeug zum Jahreswechsel

Überlegt hab ich schon lange daran, aber erst in der vergangenen Woche hab ich mich dafür entschieden. Nach drei Tagen war das Paket schon da. Nun bin ich stolze Besitzerin von EQ7 *juhu*
Für alle die damit jetzt nichts anfangen können - das ist eine Computersoftware zum Planen von Quilts mit allerlei tollen Funktionen. Endlich muss ich nicht mehr mit Excel und Paint stundenlang herumexperimentieren, um mich dann letztendlich beim mühsamen Berechnen der benötigten Stöffchen ganz böse zu verrechnen. EQ7 nimmt mir auch diese Arbeit ab. Eins hab ich allerdings noch nicht entdeckt, und zwar die Verbindung vom Computer zur Nähmaschine, damit die Quilts ohne mein Zutun automatisch genäht werden ;-)

Gestern hab ich schon das ein oder andere Ausprobiert, heute hab ich dann mal einen bereits (von Hand zu Fuß) geplanten Wandbehang in EQ7 erstellt, und war fasziniert von den vielen Möglichkeiten die entstehen, wenn man einzelne Blöcke einfach nur nach rechts oder links dreht. Wenn ich nicht noch weitere tolle Varianten entdecke, soll das hier mein Kaleidoskop Feuerwerk für den VHS Kurs werden:

Größe ca 1m x 1m aus Batik Stoffen

1 Kommentar:

  1. Macht Spaß, mit EQ zu spielen, ne?
    Dein Kaleido sieht toll aus, viel Spaß beim nähen!

    Liebe Grüße,

    Anja

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar :o) Ich freue mich immer sehr über Antworten zu meinen Beiträgen!