Seiten

Samstag, 27. November 2010

Grüße aus dem Schnee

Einen schönen guten Morgen!

Heute melde ich mich mal nicht aus meinem Wohn- oder Nähzimmer im schönen Saarland, nein heute melde ich mich aus meiner Kur in Bayerisch Gmain. Die Sonne scheint wie verrückt, das lässt den Schnee gleich nochmal so schön aussehen.
Gut heute Morgen hätte ich den Schnee am liebsten auf den Mond gewünscht, denn als um 5:15 Uhr die Hausmeister mit den Schneeschaufeln und der Räumdienst vor meinem Fenster ihre Arbeit aufnahmen, fand ich dass alles andere als lustig... Vor allem weil meine schwerhörige Zimmernachbarin gestern bis 23:30 Uhr ferngesehen hat - grrr
Am Wochenende hab ich frei. Da nutze ich doch gleich mal das tolle Wetter und schließe mich einem Ausflug nach Salzburg an. Ab Montag beginnen dann wieder die Termine. Langweilig wird es hier sicher nicht.
Mit der Hexagondecke komme ich auch ganz gut voran. Zwischen den verschiedenen Anwendungen, Seminaren und Kursen ist immer mal wieder Zeit um ein bisschen zu lieseln :-)
Es war gut, dass ich so viel Stöffchen geschnitten und mitgenommen hab, denn aus den genehmigten drei Wochen Kur wurden schon nach drei Tagen 4,5 Wochen :-)
Am 23.12. bin ich dann hoffentlich wieder heil zu Hause (und natürlich fit wie ein Turnschuh!)
Nun denn, mein Internet Guthaben neigt sich dem Ende zu, das bedeutet, ich meld mich ein anderes Mal wieder!
Bilder folgen sobald ich zu Hause bin, hier hab ich leider keine Möglichkeit sie hochzuladen :-(

Viele liebe Grüße
Kerstin

1 Kommentar:

  1. Hallo liebe Kerstin,
    schön von Dir zu lesen, hört sich ja prima an. Erhol Dich gut und komm gut wieder heim!
    Liebe Grüße und einen schönen 1. Advent
    Heidi

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar :o) Ich freue mich immer sehr über Antworten zu meinen Beiträgen!