Seiten

Donnerstag, 24. Dezember 2009

Irische Kette mal anders

Heute hatte ich endlich die Muse das Top meiner etwas anderen Irischen Kette fertig zu stellen.
 



Erst sollte es ja nur ein Wandbehang werden, daher das Mittelteil mit roter Umrandung. Das war mir dann aber doch etwas groß für an die Wand, deshalb hab ich oben und unten noch was dran geflickt, und nun heißt es warten...


... warten auf den Holländischen Stoffmarkt im Frühjahr, dort will ich mir einen schönen kuscheligen Stoff für die Rückseite kaufen.

Und dann wird gequiltet was die Nadel hergibt, ein Muster hab ich auch schon:



Die Sonne soll in die großen gelben Felder in der Mitte gequiltet werden, was ich mit dem Rest mache, weiß ich noch nicht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar :o) Ich freue mich immer sehr über Antworten zu meinen Beiträgen!