Seiten

Sonntag, 8. November 2009

Weihnachten kann kommen...

... denn mein Stern ist endlich fertig :-) Ich find ihn super schön, auch wenn die Rückseite vielleicht nicht die kreativste Lösung ist. Nach langem hin und her hab ich nämlich einfach einen großen rotern Stern genäht, verstürzt und dann den Stern aus Hexas drauf genäht.
Meine Mama hat ihn gleich in Beschlag genommen. Zur Weihnachtszeit darf er auf den Wohnzimmertisch.


Kommentare:

  1. Liebe Patch-Kröte,
    jetzt weiß ich warum Du so einen außergewöhnlichen Namen ausgesucht hast, das kommt wegen Deiner Schildkröten.
    Ich finde Deinen Hexagonstern echt prima und die Lösung mit dem roten Stern passt optimal.
    Herzliche Grüße vom
    Lebenselixier Margit

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Patch-Kröte,

    das ist ein toller Stern.

    Liebe Grüße
    Schildi

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar :o) Ich freue mich immer sehr über Antworten zu meinen Beiträgen!